Team Neuburger

Fassaden FIX und Fertig

Die spektakulärsten Bauten unserer Zeit tragen Aluminium in der Gebäudehülle. Kein Wunder, Alu ist so vielfältig wie kaum ein anderer Werkstoff. Sturmsicherheit, Bruchfestigkeit, Korrosionsbeständigkeit – hinter jeder PREFA Fassade stecken hervorragende Eigenschaften.

Neben ihrer Robustheit sind die PREFA Fassadensysteme wahre Schönheiten, die einem allen nur erdenklichen Gestaltungsspielraum lassen. Die vielseitige Farb-  und Formensprache spricht für sich. Egal, ob Sie neue Visionen umsetzen oder die Fassade sanieren möchten, Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

PREFA Fassadenprodukte sind Komplettsysteme. Das heißt: alle Fassadenelemente und sämtliches Montage-Zubehör sind aus einem Guss und in bewährter PREFA Qualität gefertigt. Um eine einwandfreie Montage zu gewährleisten, dürfen PREFA Fassaden ausschließlich von geschulten Profis installiert werden. Das gibt Bauherren und Sanierern maximale Sicherheit.

MODERNE KLASSIKER NEU INTERPRETIERT.

Die PREFA Wandrauten lassen die traditionsreiche, in dezenter Schuppenform gehaltene Fassadengestaltung neu aufleben. Das wartungsfreie Aluminium mit der innovativen PREFA Oberflächenbeschichtung verleiht der Hausverkleidung eine matte, elegante Struktur.

REALISIEREN SIE IHR LICHTSPIELHAUS.

Erleben Sie die Gebäudehülle der Zukunft schon heute. Das Fassadenpaneel FX.12 ermöglicht durch seine Querkantung ein einzigartiges Oberflächendesign. Je nach Lichteinfall strahlt die Hausfassade in immer wieder neuen Farben. Dieser atemberaubende Effekt und der asymmetrische Fassadenlook machen jedes Objekt zum einzigartigen Unikat.

FASSADENGESTALTUNG FÜR QUERDENKER.

Senkrecht, waagerecht oder schräg – auch bei den PREFA Sidings gibt moderne Architektur die Richtung vor. Da darf man bei der Fassadenplanung auch gerne mal um die Ecke denken. Praktische Ecksidings ermöglichen fließende Übergänge. In welche Richtung Sie auch gehen, mit PREFA Sidings schlagen Sie neue Wege ein.

EIN MATERIAL FÜR „EINFALZREICHE“

Die Farben- und Formenvielfalt von Prefalz ist beeindruckend, aber auch leicht erklärt. Das aus Aluminium gefertigte Prefalz ist geschmeidiger als die meisten vergleichbaren Falzmaterialien. Daher ist es auch leichter formbar. So ergeben sich unzählige individuelle Gestaltungsspielräume, die mit kaum einem anderen Material möglich sind. Man kann sagen: alles Denkbare ist machbar – und Falten machen attraktiv.

DIE FASSADE PRÄGT DAS IMAGE.

Ein Firmengebäude ist die größte Visitenkarte eines Unternehmens. Eine Fassade mit PREFA Aluminium Verbundplatten beeindruckt schon auf den ersten Blick. Vielfältige Farben und Formen, die Glanzgradauswahl sowie die ausgefallenen Oberflächendesigns und Spezialbeschichtungen bringen die Gebäudeverkleidung besonders gut zur Geltung. Sie haben große Pläne und Visionen? Zeigen Sie es.

MACHEN SIE MAUERBLÜMCHEN ZU ATTRAKTIONEN.

Die große Kunst der Architektur besteht oft darin, ein unscheinbares Objekt mit Eleganz auszustatten. Die rollengeformten PREFA Wellprofile lassen graue Mauern zu wunderschönen Fassaden erblühen. Besonders attraktiv: Das PREFA Wellprofil sorgt längs wie quer für kosmetische Höchstleistungen.

IDEEN FÜR DIE EWIGKEIT

Kühne Architekturideen sind gefragt. Das Material dafür steht schon bereit: Die PREFA Profilwelle aus Aluminium hält extremen Beanspruchungen stand. Die feine Struktur und das edle Aussehen machen stranggepresste Profilwellen zum idealen Baustoff für Architekturträume die Generationen überdauern. Für Visionäre, die schon heute wissen, was morgen gefragt ist.

WERDEN SIE ZUM ZACKENZAUBERER

Das PREFA Zackenprofil macht Gebäude zu magischen Projektionsflächen. Kreative Architekten inszenieren die spektakulärsten Lichtspiele auf großflächige Fassaden. Besonders bezaubernd wirkt das Wechselspiel von Licht und Schatten. Die hohe Material-Qualität und die gewissenhafte Ausführung garantieren jahrzehntelange Faszination und Fassadenfreude, ganz ohne billige Tricks.

Cedral – Zeitlos schöne Fassaden

Häusern eine persönliche Note zu verleihen, funktioniert mit den dauerhaften Faserzementpaneelen wie mit kaum einem anderen Material. Die häufigsten Anwendungsbereiche sind Bekleidungen von ganzen Fassaden, Giebeln, Gauben und Dachuntersichten. Ob die komplette Fassade oder Gebäudedetails: Ihrer Kreativität bei der Gestaltung der eigenen vier Wände sind keine Grenzen gesetzt.

Die CEDRAL Kombinationsvielfalt aus Farben, Verlegerichtungen und Oberflächen macht es einfach, die regionalen Vorgaben zu erfüllen und Fassaden ortstypisch zu gestalten. Komplett verschalte Häuser im Landhausstil, nordisch-maritime Varianten oder süddeutsch geprägte Bekleidungen: Mit Cedral realisieren Sie die verschiedensten Stile.

Die Stülpschalung ist als horizontale Fassadenbekleidung weit verbreitet. Bei dieser waagerechten Verlegeart stülpen sich die oberen Paneele über die darunterliegenden, um optimale Regenwasserableitung und zuverlässigen Witterungsschutz.

Cedral überzeugt auch in der vertikalen Verlegevariante als Boden-Deckelschalung. Der Name ist dabei Programm. Die stoßfesten Faserzementpaneele werden so an der Lattung angebracht, dass über zwei Boden-Paneelen immer ein drittes Paneel als Deckel montiert wird. Im Gegensatz zur Stülpschalung sind die Verschraubungen bei diesem System sichtbar. Die farblich passenden Schrauben werden nach der Verlegung kaum wahrgenommen. Für die schöne Optik zählt eben jedes Detail.

Die Gestaltungsmöglichkeiten von Cedral werden mit Cedral Click entscheidend erweitert. Im Gegensatz zu einer Stülpschalung erfolgt die Anordnung der Cedral Click Paneele horizontal oder vertikal in einer Ebene. Hierzu werden die Faserzementpaneele mit einer Klammer an der Unterkonstruktion befestigt. So entsteht eine ebene Oberfläche mit geschlossenen Fugen ohne sichtbare Befestigungselemente.

©

error: Content is protected !!